NEWS

X Games Oslo, Norwegen

X Games Oslo

Beinahe wären sie mir entgangen – die X Games in Oslo, Norwegen.

Diesjährig zum ersten Mal, dass die Skate-, Snow- sowie Ski- Competitions zusammen stattfinden und zwar im Zeitraum vom 24. – 28. Februar 2016. Wobei unser Augenmerk hier auf Do, den 25. Februar liegt, denn da finden die Finals der Mädels im Street Skaten statt, leider ohne vorherige Qualifikationsrunde. So werden es die üblichen Verdächtigen wohl oder übel unter sich ausmachen müssen.

Bisher eingeladen: Lacey Baker, Leticia Bufoni, Candy Jacobs, Pamela Rosa, Alexis Sablone, Alana Smith, Vanessa Torres.

Auf ESPN wird es an diesem Tag auch wieder eine Liveübertragung zu sehen geben, in den Abendstunden zwischen 19:00 und 21:00 Uhr.

Abschließend und als kleiner Vorgeschmack noch ein der Clip zur Entstehung des eigens dafür angelegten Skateparks, welcher der Öffentlichkeit, nach dem Event, zugängig bleiben soll.

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar