SUCK MY TRUCKS 2014

Q U E S T I O N S ? SEND US AN E – M A I L /// E N G L I S H PRESS RELEASE. /// REGISTRY D I R E C T L I N K

SMT-Poster-2014-webDer internationale Female Skateboard-Contest SUCK MY TRUCKS geht in die vierte Runde!
Am Samstag, den 14. Juni 2014 ab 13h treten Skaterinnen aus der ganzen Welt in der Skatehalle-Berlin in den Disziplinen Street, Vert und Bowl an. Besondere Highlights des SUCK MY TRUCK-CONTESTS sind die Cash4Trick-Session und die Spot-Tour durch Berlin mit allen Teilnehmerinnen am Tag vor dem Contest.
Präsentiert wird der Contest von cassiopeia Berlin und Betonkultur e.V.

Moderiert wird der Contest von „Mr Unbreakable“ Profi-Skateboarder Mack MacKelton. Evelien Bouilliart aus BE hat ihre Verletzung aus dem letzten Jahr gut auskuriert und sich in den Kopf gesetzt, den neuen Park der Halle in Grund und Boden zu skaten. Candy Jacobs ist quasi schon auf dem Weg und auch die Halfpipejamgewinnerin 2013 Franziska Stolz aus der Schweiz, hat ihr Ticket schon gebucht. Mit ihr kommt Silvi Rula aus Barcelona, um wieder schöne Oldschooltricks, aus den Transitions zu zaubern. Wir freuen uns auf einen Bus voll verrückter und liebenswerter Niederländerinnen, deren Füße selbst im Schlaf noch zucken, weil sie nicht mit dem Skaten aufhören können und wollen.
Besuch aus Australien hat sich angekündigt, Euge Ginepro aus Argentinien ist dabei und Lydia Wilfling aus Deutschland lässt sich diesen Spaß auch nicht entgehen. Anna Kruse ist wieder fit und möchte den Contest dieses Jahr wieder mitfahren statt zu judgen.
Wir laden alle Ladies auf diesem Planeten herzlich dazu ein, sich auch anzumelden und mit zu fahren bei unserem diesjährigen Contest! Leider können wir dieses Jahr keine Preisgelder anbieten, da uns sämtliche Fördertöpfe und größere finanzielle Sponsoren einen Strich durch die Rechnung gemacht haben, aber für die Cash4Trick Session wollen wir uns dennoch nicht lumpen lassen und hoffen, euch alle so oder so nach Berlin locken zu können!

Wie immer lohnt sich in den Contestpausen der Spaziergang über den Hof der Skatehalle zum cassiopeia wo die Girls-Skateboarding-History, als eher „Herstory of Skateboarding“ gezeigt und die Geschichte der Ladies im Skateboarden näher beleuchtet wird mit Signature Decks, Schuhen, Fotos und jede Menge Footage.

Für die Contestteilnehmerinnen selbst gibt es einen Tag vorher wieder eine Spot-Tour durch Berlin mit abschließendem Barbecue. Also genug Zeit, um sich kennen zu lernen und noch mal einen entspannten Abend in familiärer Runde zu haben.

Es wird wieder ein Killer-Wochenende – SUCK MY TRUCKS!

CONTESTCLIP 2013

FREITAG – SPOT-TOUR
Start 11:00 Uhr
Treffpunkt: Skatehalle-Berlin
Revaler Straße 99
10245 Berlin
BBQ und Skatehaussession: 18:00 Uhr

SAMSTAG – CONTESTTAG
Street, Bowl, Halfpipe, Cash for Trick Session
Einlass 13:00 Uhr
Beginn 14:00 Uhr
In der Skatehalle-Berlin
Revaler Straße 99
10245 Berlin
Eintritt für Zuschauer: 5,-€
Ermäßigt (Kids bis 14 Jahre): 3,-€
Startgebühr für Contestteilnehmerinnen: 10,-€ (Beinhaltet: Startgebühr für Bowl, Street, Vert. BBQ am Freitag, Catering + Getränke Samstag, Partyeintritt im cassiopeia am Samstag)

SAMSTAG – AUSSTELLUNG
Freier Eintritt!
Einlass 13:00 Uhr
Ende 20:00 Uhr
@ cassiopeia
Revaler Straße 99
10245 Berlin

PARTY-TIME
Samstag
23:00 Uhr @ cassiopeia
Born 2 Roll
Allschools HipHop on three Floors
DJs HanShock, Dister, Dejoe, Mondee, Flipstarr

anfahrt2

H O S T E L S
Odyssee Hostel | U in Berlin Hostel | Sunflower Hostel | A & O Hostels | Schlafmeile | All-In-Hostel/Hotel

Previous ArticleNext Article